MEINE BEARDED COLLIES

Im Jahre 2005 entstand die Zucht Janik’s Blue. Die Bearded Collies sind Hunde mit einem sanften und gutmütigen Temperament und einem gewissen Power dahinter. Vierbeiner welche immer gut aufgelegt und freundlich zu „Mensch und Tier“ sind. So habe ich mich vom Beardie – Virus anstecken lassen. Im Jahr 2006 kam Mo (blaue Hündin) und 2007 Fay (schwarze Hündin) zu uns nach Hause. Seitdem hat sich unser Rudel fortlaufend vergrössert. Auch Katzen und Kinder gehören seit jeher in meinen Haushalt. Im Haus gibt es ein Welpenzimmer mit direktem Ausgang durch die Hundetüre sowie einem grossem Auslauf in den Garten. Dank meiner Familie konnte ich meinen Traum „Hunde zu züchten“ verwirklichen. Für die liebevolle Mithilfe und die grosse Unterstützung seitens Familie und Freunde, bin ich sehr dankbar.

Nach erfolgter Zuchtabnahme der SKG war es dann im Frühling 2006 soweit und die JANIK’S BLUE Zucht wurde offiziell gegründet. Viel Freude beim Stöbern auf meiner Seite.

 10 Bitten des Hundes an einen Menschen

1)  Mein Leben dauert 10 bis 15 Jahre und jede Trennung von Dir wird für mich Leiden bedeuten. Bedenke es,
       ehe Du mich anschaffst! 

2)  Gib mir Zeit zu verstehen, was Du von mir verlangst. Setz‘ Vertrauen in mich – ich lebe davon!

3)  Zürne mir nie lange und sperre mich zur Strafe nicht ein. 

4)  Du hast Deine Arbeit, dein Vergnügen und Deine Freunde – ich habe nur Dich. Sprich mit mir.

5)  Wenn ich auch Deine Worte nicht verstehe, so höre ich doch in deiner Stimme, was du meinst.

6)  Wisse, wie immer an mir gehandelt wird – ich vergesse es nie!

7)  Bedenke, ehe Du mich schlägst, dass meine Kiefer mit Leichtigkeit die Knöchel in Deiner Hand zerquetschen
      könnten.

8) Ehe Du mich bei der Arbeit „unwillig“ schiltst, „bockig“ oder „faul“ bezeichnest, bedenke:
      Vielleicht plagt mich ungeeignetes Futter, vielleicht war ich zu lange der Sonne ausgesetzt oder habe ein
      verbrauchtes Herz.

9) Kümmere Dich um mich, wenn ich alt werde – auch Du wirst einmal alt sein.

10) Gehe jeden schweren Gang mit mir! Sag nie: „Ich kann sowas nicht sehen“ oder „es soll in meiner
      Abwesenheit geschehen“!