Sachkundenachweis

Obligatorischer Sachkundenachweis für Hundehalter in der Schweiz
(SKN) (Art 68 TSchV)

Ausbildungspflicht für Hundehalter

Sie möchten einen Hund?

Vor dem Kauf eines Hundes müssen Sie einen mindestens 4-stündigen theoretischen Kurs besuchen. Wenn Sie den Hund erhalten, müssen Sie zudem im ersten Jahr ein praktisches Training zusammen mit Ihrem Hund absolvieren. Dieser Kurs dauert mindestens 4 Einheiten zu je max. 60 Minuten. Dabei lernen Sie die Bedürfnisse und das Verhalten ihres Hundes kennen und wie Sie ihn in verschiedenen Alltagssituationen unter Kontrolle halten können.
Wenn Sie bereits vor dem Kauf eines neuen Hundes Hundehalter oder Hundehalterin waren, müssen sie nur noch das praktische Training absolvieren.


(Quelle: Bundesamt für Veterinärwesen BVET)